2% Warenkorbrabatt auf alle Weine - nur für kurze Zeit!
persönliche Beratung: 05232 9791170 (Mo-Fr)
info@fwineco.com
kostenlose Lieferung ab 85€ oder 18 Flaschen

Ca dei Frati Amarone della Valpolicella Pietro dal Cero 2011

54,95 € * 69,95 € * (21,44% gespart)
Inhalt: 0.75 Liter (73,27 € * / 1 Liter)

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Lieferzeit 2 - 5 Werktage

2% Warenkorbrabatt auf alle Weine - nur für kurze Zeit!
Flasche
  • SW10697
Die Amarone della Valpolicella zeigt sich im Glas in einem intensiven Rubinrot. Die Nase wird... mehr
Produktinformationen "Ca dei Frati Amarone della Valpolicella Pietro dal Cero 2011"

Die Amarone della Valpolicella zeigt sich im Glas in einem intensiven Rubinrot. Die Nase wird durch einen kräftigen Duft nach üppigen Früchten mit leichten Noten von Sternanis, Minze, Kaffee und Tabak erfüllt. Am Gaumen verschmilzt liebliche Sauerkirsche mit Schokolade zu würziger Süße. Die blumige Nuancen treffen auf kräftige Aromen aus balsamischen Noten und betören durch einen extraktsüßen Stoff der mit den aparten Gewürznuancen harmoniert. Der Abgang ist ausgeprägt und lang und machen die gleichermaßen mächtige und feingliedrige Komposition der Ausnahme-Amarone komplett. Ein Wein mit viel Potential und einem außergewöhnlichen und hochwertigem Geschmackserlebnis.

Auszeichnungen des Amarone della Valpolicella Pietro dal Cero:
Gambero Rosso 2015: 2+ Gläser Jg. 2009
Guide l'Espresso 2016: 4 Flaschen
Veronelli-Guide 2016: 90 Punkte / 3 Sterne
Vinibuoni 2016: 4 Sterne
Falstaff: 91 Punkte

Über Ca dei Frati:
Die Geschichte des Anwesens des Weinguts Ca dei Frati in Sirmione geht bis 1782 zurück. Im Jahre 1939 übernahm Felice Dal Cero, Sohn eines Winzers den heruntergekommenen Bauernhof in der Lombardei, um mit viel Arbeit und Geduld das Anwesen am südlichen Gardasee zu bewirtschaften. 30 Jahre später wurde der erste Lugana I Frati abgefüllt, nachdem die Weinregion 1967 als Qualitäts-Anbaugebiet DOC Luagana ausgewiesen wurde. Noch konnte keiner Ahnen, dass hier einmal Spitzenweine auf internationalen Niveau entstehen. Und bis heute liegt das Augenmerk des Weingutes auf den hochwertigen Weissweinen obwohl Ca dei Frati auch beeindruckende Rotweine hervorbringt.

Heute leiten die Kinder von Pietro Dal Cero das erfolgreiche Weingut. Sie erweiterten die Rebflächen in der Lombardei um zusätzliche Fläche in Venetien und bauen hier in der Valpolicella die Trauben für die Amarone della Valpolicella Pietro dal Cero an. Den erstklassigen Tropfen widmeten sie ihrem Vater der damals den Winzerbetrieb von seinem Vater Felice übernommen hatte und maßgeblich zur Gründung der DOC Lugana und zur Anerkennung als Herkunftsgebiet beteilig war.

Im Laufe der Jahre wurde der Winzerbetrieb steig verbessert und vergrößert. Neue Rebflächen wurden angelegt und die Qualität der Gutsweine steigerte sich. Neben den lokalen Trauben Lugana und Marzemino baut das Weingut auch internationale Sorten wie Chardonnay und Sauvignon Blanc an. Dank der außergewöhnlichen Lage am Gardasee, der auch im Herbst wie ein Wärmespeicher wirkt, wird eine späte Erne von gesunden und voll ausgereiften Trauben ermöglicht. Das Klima ist sehr mild und die Temperaturen sinken nicht all zu stark. Das Terroir mit seinen kalkhaltigen Böden ist ideal und die Rebstöcke werden niedrig gezogen um eine herausragende Qualität zu sichern. Auch durch die Erweiterung der Anbauflächen hat die Qualität der Weine von Ca dei Frati nicht gelitten. Im Gegenteil, heute ist der Familienbetrieb eines der größten Weingüter am Gardasee und gilt als das Beste. Sie schaffen es auf perfekte Weise die Tradition und Innovation mit modernster Kellertechnik zu verbinden.

Farbe: Rotwein
Land: Italien
Region / Gebiet: Lombardei
Rebsorte: Corvina, Corvinone, Croatina, Rondinella
Ausbau: 24 Monate, Holzfass
Abfüller: Ca dei Frati
Geschmack: trocken
Alkohol: 17 %
Restzucker: 12,1 g/l
Säure: 8,1 g/l
Trinktemperatur: 17 °C
Verschlussart: Naturkork
Passt zu: gebratenem oder gegrilltem Fleisch, Wildgerichten, Käse
Qualitätsstufe: DOC
Geeignet für: Dinner
Inhalt: 0,75 l
Zusätze: enthält Sulfite
Weiterführende Links zu "Ca dei Frati Amarone della Valpolicella Pietro dal Cero 2011"
Folgende Infos zum Hersteller sind verfübar...... mehr
Ca dei Frati

Die Geschichte des Weinguts Ca dei Frati und des Anwesen in Sirmione geht bis 1782 zurück. Im Jahre 1939 übernahm Felice Dal Cero, Sohn eines Winzers den heruntergekommenen Bauernhof in der Lombardei, um mit viel Arbeit und Geduld das Anwesen am südlichen Gardasee zu bewirtschaften. 30 Jahre später wurde der erste Lugana I Frati abgefüllt, nachdem die Weinregion 1967 als Qualitäts-Anbaugebiet DOC Lugana ausgewiesen wurde. Zu diesem Zeitpunkt ahnte keiner, dass hier einmal Spitzenweine auf internationalen Niveau entstehen. Bis heute liegt das Augenmerk des Weingutes auf den hochwertigen Weissweinen obwohl Ca dei Frati auch beeindruckende Rotweine hervorbringt.

Heute leiten die Kinder von Pietro Dal Cero das erfolgreiche Weingut in der zweiten Generation. Sie erweiterten die Rebflächen in der Lombardei um zusätzliche Fläche in Venetien und bauen hier in der Valpolicella die Trauben für die Amarone della Valpolicella Pietro dal Cero an. Den erstklassigen Tropfen widmeten sie ihrem Vater der damals den Winzerbetrieb von seinem Vater Felice übernommen hatte und maßgeblich zur Gründung der DOC Lugana und zur Anerkennung als Herkunftsgebiet beteilig war.

Im Laufe der Jahre wurde der Winzerbetrieb steig verbessert und vergrößert. Neue Rebflächen wurden angelegt und die Qualität der Gutsweine steigerte sich. Neben den lokalen Trauben Lugana und Marzemino baut das Weingut auch internationale Sorten wie Chardonnay und Sauvignon Blanc an. Dank der außergewöhnlichen Lage am Gardasee, der auch im Herbst wie ein Wärmespeicher wirkt, wird eine späte Erne von gesunden und voll ausgereiften Trauben ermöglicht. Das Klima ist sehr mild und die Temperaturen sinken nicht all zu stark. Das Terroir mit seinen kalkhaltigen Böden ist ideal und die Rebstöcke werden niedrig gezogen um eine herausragende Qualität zu sichern. Auch durch die Erweiterung der Anbauflächen hat die Qualität der Weine von Ca dei Frati nicht gelitten. Im Gegenteil, heute ist der Familienbetrieb eines der größten Weingüter am Gardasee und gilt als das Beste. Sie schaffen es auf perfekte Weise die Tradition und Innovation mit modernster Kellertechnik zu verbinden.

Ca dei Frati Lugana

Der Ca dei Frati Lugana I Frati ist ein absoluter Ausnahmewein, der ganze Stolz und das Aushängeschild des Weinguts. Bis heute ist der I Frati Lugana, der das Weingut berühmt machte, ein wichtiger Bestandteil des Image von Ca dei Frati.

Der Lugana I Frati betört duch einen blumigen Duft und einer großen Aromen Vielfalt. Bereits lässt er seinen leichten, raffinierten, eleganten Charakter und seine hohen Ansprüche erahnen.  Der Ca dei Frati Lugana I Frati setzt diese im Geschmack fort und entfaltet perfekt balancierte Aromen von weißen Blüten, Honig, Gewürzen und Limettenschale mit einem perfekt eingebundenen Hauch von Mandel. Der I Frati Lugana ist ein sehr feiner, milder, charaktervoller und saftiger Weisswein mit einer betörend saftigen Textur. Auch im Abgang bleibt der Ca dei Frati I Frati Lugana ausgewogen, charmant und vielseitig. Ein authentischer Lugana mit Profil und sommerfrischen Geschmackserlebnis.

Ca dei Frati Rose

Der Ca dei Frati Rosa dei Frati ist ein Rosé mit ausgesprochen viel Eleganz, zartem Schmelz und einer verführerischen Frucht in einer tollen lachsrosa Farbe. Am Gaumen entfaltet der Rosa dei Frati fruchtige Aromen von Wildkirschen, süßen Erdbeeren, Grapefruit und einem außergewöhnlichem Hauch von Mandel. Bei dem Ca dei Frati Rosé trifft eine feine Mineralität auf saftige Frucht und eine lebendige Säurestruktur. Die feinee Süße im Nachhall runden den genialen, inspirierenden und kräftigen Rose perfekt ab.

Ca dei Frati Ronchedone

Mit dem Ca dei Frati Ronchedone zeigt Ca dei Frati, dass Sie in der Weissweingegend am Gardasee auch überragenden Rotwein produzieren. In der Farbe zeigt sich der Ronchedone in einem kräftigen Rubinrot mit lebendigen violetten Reflexen. Er duftet herrlich nach roten Früchten, Beerenkonfitüre und Gewürzen mit einer leicht balsamischen Note. Am Gaumen präsentiert sich der Ca dei Frati Ronchedone saftig, frisch und terroirbetont, mit Aromen von Cassis und Himbeere. Die leichte Vanille und Karmellnote durch den Ausbau im Holzfass ist optimal integriert. Ein überzeugender Rotwein mit besonders weichem Tannin und seidig, aromatisch, langem Abgang.

Ca dei Frati Ronchedone 2015 Ca dei Frati Ronchedone 2015
Inhalt 0.75 Liter (23,67 € * / 1 Liter)
ab 17,75 € *
Lugana I Frati Ca dei Frati 2018 Lugana I Frati Ca dei Frati 2018
Inhalt 0.75 Liter (19,27 € * / 1 Liter)
14,45 € * 14,95 € *
Domaines Ott Rosé Clos Mireille 2018 Domaines Ott Rosé Clos Mireille 2018
Inhalt 0.75 Liter (39,93 € * / 1 Liter)
29,95 € *
Zenato Amarone della Valpolicella 2014 Zenato Amarone della Valpolicella 2014
Inhalt 0.75 Liter (47,80 € * / 1 Liter)
35,85 € * 39,45 € *
Ca dei Frati Pratto Vino Bianco 2014 Ca dei Frati Pratto Vino Bianco 2014
Inhalt 0.75 Liter (19,33 € * / 1 Liter)
14,50 € * 15,90 € *
Syrah Stemmari Feudo Arancio 2013 Syrah Stemmari Feudo Arancio 2013
Inhalt 0.75 Liter (6,65 € * / 1 Liter)
4,99 € * 7,45 € *
Borgogno No Name Nebbiolo Langhe 2012 1.5l Borgogno No Name Nebbiolo Langhe 2012 1.5l
Inhalt 1.5 Liter (57,30 € * / 1 Liter)
85,95 € * 94,95 € *
Luce della Vite Luce Brunello di Montalcino 2014 1,5l Luce della Vite Luce Brunello di Montalcino...
Inhalt 1.5 Liter (139,23 € * / 1 Liter)
208,84 € * 259,99 € *
Antinori Pian delle Vigne Brunello di Montalcino Riserva Vigna Ferrovia 2012 Antinori Pian delle Vigne Brunello di...
Inhalt 0.75 Liter (132,00 € * / 1 Liter)
99,00 € * 134,95 € *
Masi Mazzano - Amarone della Valpolicella Classico 2011 Masi Mazzano - Amarone della Valpolicella...
Inhalt 0.75 Liter (172,00 € * / 1 Liter)
129,00 € * 199,95 € *
Antinori Pian delle Vigne Brunello di Montalcino 2014 Antinori Pian delle Vigne Brunello di...
Inhalt 0.75 Liter (66,00 € * / 1 Liter)
49,50 € * 62,95 € *
Masi Vaio Armaron delle Valpolicella Classico Serego Alighieri 2012 Masi Vaio Armaron delle Valpolicella Classico...
Inhalt 0.75 Liter (99,87 € * / 1 Liter)
74,90 € * 79,95 € *
Zuletzt angesehen