2% Warenkorbrabatt auf alle Weine - nur für kurze Zeit!
persönliche Beratung: 05232 9791170 (Mo-Fr)
info@fwineco.com
kostenlose Lieferung ab 85€ oder 18 Flaschen

Château la Serre Grand Cru Classé 2016

Château la Serre Grand Cru Classé 2016
59,50 € *
Inhalt: 0.75 Liter (79,33 € * / 1 Liter)

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Lieferzeit 2 - 5 Werktage

2% Warenkorbrabatt auf alle Weine - nur für kurze Zeit!
Flasche
  • SWS10773
Die über 100.000 Hektar große Rebfläche von Bordeaux in Südwestfrankreich bringt eine... mehr
Produktinformationen "Château la Serre Grand Cru Classé 2016"

Die über 100.000 Hektar große Rebfläche von Bordeaux in Südwestfrankreich bringt eine reizvolle Vielfalt von unterschiedlichen Weinen hervor. Neben den hochgepriesenen roten Gewächsen genießen auch die Weißweine einen guten Ruf.

Das Gebiet Saint Emilion liegt am rechten Ufer der Dordogne nahe der gleichnamigen Stadt. Die Weine aus St. Emilion sind in der Regel zu gänglich und weniger verschlossen in ihrer Jugend als die Weine aus dem Médoc. Die Klassifizierung in St.-Emilion ist die einzige die regelmäßig überprüft wird.

Ein warmer, sonniger Herbst sorgte in 2014 für optimale Reife, insbesondere bei Cabernet Sauvignon, bei normalen Erträgen. Die Winzer konnten ohne Druck die Lese beginnen und bis zum optimalen Zeitpunkt warten. Die Lese begann bei den meisten Produzenten mit Merlot gegen Ende September, mit den Cabernets wurde ca. zwei Wochen später begonnen. Die Wachstumsphase begann mit warmem Wetter und etwa zwei Wochen früher als gewöhnlich. Die Blüte begann Anfang Juni und man konnte bis dahin mit einem frühen Lesebeginn rechnen. Leider lieferte der Juli und August Wolken und Regen. Die Reife verzögerte sich dadurch und die Winzer sorgten sich um die Gesundheit der Trauben. Dann kam jedoch der außergewöhnlich gute September mitviel Sonne, Wärme und auch etwas Wind. Es gab keinen Fäulnisdruck und die Reife beschleunigte sich. Das gute Wetter sorgte letztlich für eine langsame Konzentration der Trauben, bei guten Säurewerten.

Das kleine Château la Serre befindet sich im von Saint Emilion. Auf 7 Hektar Rebfläche stehen 80% Merlot und 20% Cabernet Franc im Ertrag. Das Durchschnittsalter der Reben beträgt 30 Jahre. Luc dÆArfeuille, derauch Inhaber von Château Toumalin (Canon Fronsac) und La Pointe (Pomerol) ist, schafft es, den Ausdruck des Terroirs expressiv im Wein zum Ausdruck zu bringen. Im modernen Stil ausgebaut, zeichnet sich ein Château La Serre immer durch Eleganz und Ausgewogenheit aus.

Farbe: Rotwein
Land: Frankreich
Region / Gebiet: Saint Emilion
Abfüller: Château La Serre
Geschmack: trocken
Alkohol: 14,5 %
Verschlussart: Kork
Inhalt: 0,75 l
Zusätze: enthält Sulfite
Weiterführende Links zu "Château la Serre Grand Cru Classé 2016"
Zuletzt angesehen