3% Warenkorbrabatt auf alle Weine - nur für kurze Zeit!
persönliche Beratung: 05232 9791170 (Mo-Fr)
info@fwineco.com
kostenlose Lieferung ab 85€ oder 18 Flaschen

Cordero di Montezemolo Barolo Enrico VI 2015

98,95 € * 105,00 € * (5,76% gespart)
Inhalt: 0.75 Liter (131,93 € * / 1 Liter)

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Lieferzeit 2 - 5 Werktage

3% Warenkorbrabatt auf alle Weine - nur für kurze Zeit!
Flasche
  • SWA11120
"Heinrich der Sechste" ist eine historische Einzellage in Casteglione Falletto. Der Wein ist in... mehr
Produktinformationen "Cordero di Montezemolo Barolo Enrico VI 2015"

"Heinrich der Sechste" ist eine historische Einzellage in Casteglione Falletto. Der Wein ist in Duft und Geschmack ausgeprägter als der Barolo DOCG "Monfalletto" und offeriert ein imposantes Tannin, mehr Substanz und ein längeres Finale. Für eine lange Lagerung bestens geeignet, erreicht er seinen Höhepunkt nach 10 Jahren.

Farbe: Rotwein
Land: Italien
Region / Gebiet: Piemont
Rebsorte: Nebbiolo
Ausbau: Eichenfass
Abfüller: Cordero di Montezemolo
Geschmack: trocken
Alkohol: 14,5 %
Trinktemperatur: 14 °C
Verschlussart: Kork
Passt zu: Pastagerichten, Wildgerichten, Fleischgerichten, Käse
Qualitätsstufe: DOCG
Geeignet für: Dinner
Inhalt: 0,75 l
Zusätze: enthält Sulfite
Weiterführende Links zu "Cordero di Montezemolo Barolo Enrico VI 2015"
Folgende Infos zum Hersteller sind verfübar...... mehr
Cordero di Montezemolo

Die Familie 'derer zu Montezemolo', gehört zu den ältesten Adelsgeschlechtern Piemonts. Aber nicht nur für Barolisti sondern auch für Ferraristi ist der Name 'di Montezemolo' ein Begriff: Luca, ein Spross des Montezemolo Clans, ist Rennstallleiter bei Ferrari. Giovanni di Montezemolo beschäftigt sich zwar lieber mit Wein (am liebsten mit Barolo), sieht aber durchaus Gemeinsamkeiten mit Ferrari: "Unser Name und unsere Tradition ist Ehre und Verpflichtung zugleich: das Alte zu bewahren und dennoch die modernsten Mittel zu nutzen, um stets das Beste zu erzielen!" So ist der vorsichtige Einsatz von Barriques, sowie eine verkürzte aber durch häufiges 'Aufrühren' intensivierte Maischegärung für ihn Selbstverständlichkeit. "Aber der ursprüngliche Charakter des Weines soll erhalten bleiben: Ein Barolo muß immer als solcher auch erkennbar sein!" sagt Giovanni Cordero di Montezemolo. Die modernen, fruchtbetonten Baroli von Cordero di Montezemolo bereiten bereits heute erstaunlich viel Trinkvergnügen, trotz strammer Tannine: Sie sind voluminös, dabei elegant, nuancenreich, mit reifer Frucht (Waldbeeren, Sauerkirsch), würzigem Abgang und reichlich Entwicklungspotential.

Erzeuger/ Abfüller/ Inverkehrbringer:
Azienda Agricola Monfalletto, Fr. Annunziata 67, IT-12064 La Morra (Cn), Italien

Zuletzt angesehen