2% Warenkorbrabatt auf alle Weine - nur für kurze Zeit!
persönliche Beratung: 05232 9791170 (Mo-Fr)
info@fwineco.com
kostenlose Lieferung ab 85€ oder 18 Flaschen

d'Arenberg The Custodian Grenache 2014

d'Arenberg The Custodian Grenache 2014
12,90 € * 19,95 € * (35,34% gespart)
Inhalt: 0.75 Liter (17,20 € * / 1 Liter)

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Lieferzeit 2 - 5 Werktage

2% Warenkorbrabatt auf alle Weine - nur für kurze Zeit!
Flasche
  • SWH11927
In den 1980er Jahren wurden im McLaren Vale viele alte Grenache-Weinberge gerodet und mit... mehr
Produktinformationen "d'Arenberg The Custodian Grenache 2014"

In den 1980er Jahren wurden im McLaren Vale viele alte Grenache-Weinberge gerodet und mit anderen Rebsorten wie Shiraz bepflanzt. Francis »d’Arry« Osborn machte da nicht mit und wurde zum Hüter (custodian) dieser alten Reben. Daher steht heute fast ein Drittel aller noch verbliebenen Grenache-Buschreben des Anbaugebietes bei d’Arenberg. Die Trauben wurden traditionell mit Füßen und Korbpressen gepresst, der Wein kam für 9 Monate in gebrauchte Eichenfässer und wurde nicht gefiltert. Im Duft Waldbeeren, würzige Holznoten, Moosbeeren, Blaubeeren und florale Klänge, am Gaumen frisch und energiegeladen, vielschichtig und lang.

Farbe: Rotwein
Land: Australien
Region / Gebiet: McLaren Vale
Rebsorte: Grenache, Shiraz
Abfüller: d´Arenberg
Geschmack: trocken
Alkohol: 14,5 %
Restzucker: 1,1 g/l
Säure: 7 g/l
Trinktemperatur: 17 °C
Verschlussart: Schraubverschluss
Passt zu: gebratenem oder gegrilltem Fleisch, Wildgerichten
Geeignet für: Dinner
Inhalt: 0,75 l
Zusätze: enthält Sulfite
Weiterführende Links zu "d'Arenberg The Custodian Grenache 2014"
Folgende Infos zum Hersteller sind verfübar...... mehr
d´Arenberg

Das Anbaugebiet McLaren Vale bei Adelaide ist eines der namhaftesten ganz Südaustraliens, und wohl kein anderes Weingut offeriert eine so vielfältige, kontrastreiche und spannende Auswahl wie d’Arenberg. Es war Joseph Osborn, der das Anwesen 1912 erwarb und daraus eine echte family winery machte. Heute wird es von Francis »d’Arry« Osborn – der das Weingut nach seiner Mutter Helena d’Arenberg benannte – und seinem Sohn Chester geleitet. Chester ist bereits die vierte Generation und der Chief Winemaker. Sein exzellentes Weinportfolio reicht von roten Australien-Klassikern aus Shiraz, Cabernet Sauvignon und Grenache über weiße Rhône-Sorten, Riesling und Chardonnay bis hin zu Spezialitäten wie Mourvèdre, Sparkling, Tawny und edelsüßen Weinen. Kein Wunder, dass d’Arenberg von James Halliday, dem »Robert Parker Australiens«, zum 13. Mal in Folge (!) mit allen 5 Sternen in seinem Australian Wine Companion 2017 ausgezeichnet wurde und obendrein noch den Titel »Top 10 Best Value Winery« holte.

Zuletzt angesehen