3% Warenkorbrabatt auf alle Weine - nur für kurze Zeit!
persönliche Beratung: 05232 9791170 (Mo-Fr)
info@fwineco.com
kostenlose Lieferung ab 85€ oder 18 Flaschen

Vallegre Rosé 2020

7,95 € * 8,95 € * (11,17% gespart)
Inhalt: 0.75 Liter (10,60 € * / 1 Liter)

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Lieferzeit 2 - 5 Werktage

3% Warenkorbrabatt auf alle Weine - nur für kurze Zeit!
Flasche
  • SW13441
Eine beeindruckende Aromatik nach Stachelbeere, Melone und frisch gepflücktem Apfel. Die saftige... mehr
Produktinformationen "Vallegre Rosé 2020"

Eine beeindruckende Aromatik nach Stachelbeere, Melone und frisch gepflücktem Apfel. Die saftige Säure vom Riesling und Sauvignon Blanc wird durch den Chardonnay reduziert und macht diese Cuvée besonders süffig. Spaß im Glas - die Terrasse ruft!

Über Studier:
Im Jahre 1995 wurde das elterliche Weingut Studier von Reinhard und seiner Frau Sibylle nach Ihrem Studium übernommen. Die gebürtigen Pfälzer können mit Ihrem Weingut in Ellerstadt auf eine lange Tradition zurück schauen. Tief verbunden mit der Natur werden hier Weine im Zeichen des Wetters, der Trauben und des Bodens erzeugt. Die beiden Quereinsteiger bringen viel frischen Wind, Leidenschaft und lebendige Visionen in das Familienunternehmen. Die qualitative, positive Entwicklung dieses Weingutes, in den letzten Jahren sucht seines gleichen. 

Der Haardt, ein Pfälzer Gebirgszug mit 2000 Sonnenstunden, kühlen Winden und interessanten Böden, wie Löss, Lehm, gelben und roten Sandsteinen, Kalksteinen und Rheinkies ist im wahrsten Sinne des Wortes Steinreich. Das Terror wird stark durch die Hangneigung, die Ausrichtung und die Wasserspeicherfähigkeit geprägt. Die Weinberge an diesem geologisch wertvollem Ort in der "cool climate"-Region legen den Grundstein für die Qualität eines Weines. Der Winzer ist stets bemüht diese Qualität bei der Verarbeitung im Weinkeller zu halten und in die Flasche zu bringen. Dazu gehören viele Arbeitsstunden in den Weinbergen und eine ökologische Ausrichtung und die Vision wie ein Wein schmecken soll. Der Boden auf dem die Reben wachsen spielt im Weingut Studier eine wichtige Rolle. Er wird ausgiebig durch Laubarbeiten, Rebschnitt und Ertragsreduzierung gehegt und gepflegt, damit dieser auch noch den nachfolgenden Generationen so viel Freude bringen kann. Die sorgfältigen Weinbergsarbeiten sind wichtiger Bestandteil der Weinherstellung im Hause Studier. Anschließend wird im Keller daran gearbeitet den Charakter jedes Weins heraus zu arbeiten und zu erhalten. Der WeissburgunderGraubrugunder und Sauvignon Blanc spiegeln den Charakter des Pfälzer Terroir und Ihrer Tradition in wunderbarer Weise im Glas wieder. 

Die Weine der Campuslinie von Studier sind jung, modern und unkompliziert und stehen ganz im Stiel des unbeschwerten Studentenlebens. Die Weine der traditionellen Gutslinie sind aromatisch, vollmundig und klassisch. Die Mischung der beiden Linien die der klassischen und weiterverbreiteten Reben mit selteneren Reben und der modernen Einzigartigkeit bietet eine große Auswahl an Rotweinen, Weissweinen und Roseweinen für jeden Geschmack.

Farbe: Roséwein
Alkohol: 13,2 %
Restzucker: 3,1 g/l
Säure: 5,4 g/l
Trinktemperatur: 8 - 10 °C
Inhalt: 0,75 l
Weiterführende Links zu "Vallegre Rosé 2020"
Zuletzt angesehen