2% Warenkorbrabatt auf alle Weine - nur für kurze Zeit!
persönliche Beratung: 05232 9791170 (Mo-Fr)
info@fwineco.com
kostenlose Lieferung ab 85€ oder 18 Flaschen

Hubert Lamy Clos des Hates 2013

Hubert Lamy Clos des Hates 2013
44,95 € * 48,45 € * (7,22% gespart)
Inhalt: 0.75 Liter (59,93 € * / 1 Liter)

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Lieferzeit 2 - 5 Werktage

2% Warenkorbrabatt auf alle Weine - nur für kurze Zeit!
Flasche
  • SWH11996
Packender Pinot Noir mit prägnanter nStruktur und beachtlicher Tiefe. Stammt von 0,67 Hektar mit... mehr
Produktinformationen "Hubert Lamy Clos des Hates 2013"

Packender Pinot Noir mit prägnanter nStruktur und beachtlicher Tiefe. Stammt von 0,67 Hektar mit tonhaltigen Böden.                   

Farbe: Rotwein
Land: Frankreich
Region / Gebiet: Burgund
Rebsorte: Pinot Noir
Abfüller: Domaine Hubert Lamy
Geschmack: trocken
Alkohol: 13 %
Säure: 4 g/l
Trinktemperatur: 17 °C
Verschlussart: Naturkork
Passt zu: Fleischgerichten
Geeignet für: Dinner
Inhalt: 0,75 l
Zusätze: enthält Sulfite
Weiterführende Links zu "Hubert Lamy Clos des Hates 2013"
Folgende Infos zum Hersteller sind verfübar...... mehr
Domaine Hubert Lamy

Seit 1995 leitet Olivier Lamy zusammen mit seiner Frau Karine das Weingut in St. Aubin, das eine Tradition bis 1640 vorweisen kann. 18,5 Hektar in den namhaften Gemeinden Saint-Aubin, Puligny-Montrachet, Chassagne- Montrachet und Santenay gehören heute zum Besitz. Olivier Lamy kümmert sich dabei praktisch um alles, von der Arbeit im Weinberg bis zu Vinifikation und Ausbau derWeine. So zählt das Gut heute zu den verheißungsvollsten Aufsteigern an der Côte de Beaune, mit Weinen, die durch ihre ausgeprägte Persönlichkeit und feinsinnige, mineralische Art begeistern. Der Anbau ist naturnah, die Trauben werden manuell in kleinen Kisten geerntet und spontan mit eigenen Hefen in Barriques aus Vosges-, Allier- und Tronçais-Eiche vergoren. Die Weißweine reifen anschließend rund 12, die Rotweine etwa 12-15 Monate im Holz.

Zuletzt angesehen