2% Warenkorbrabatt auf alle Weine - nur für kurze Zeit!
persönliche Beratung: 05232 9791170 (Mo-Fr)
info@fwineco.com
kostenlose Lieferung ab 85€ oder 18 Flaschen

Reichsgraf von Kesselstatt Riesling trocken RK 2017

Reichsgraf von Kesselstatt Riesling trocken RK 2017
7,80 € * 10,20 € * (23,53% gespart)
Inhalt: 0.75 Liter (10,40 € * / 1 Liter)

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Lieferzeit 2 - 5 Werktage

2% Warenkorbrabatt auf alle Weine - nur für kurze Zeit!
Flasche
  • SWS13580
Helles Gelb im Glas, glänzend. Dieser Riesling präsentiert sich animierend, fruchtig, es duftet... mehr
Produktinformationen "Reichsgraf von Kesselstatt Riesling trocken RK 2017"

Helles Gelb im Glas, glänzend. Dieser Riesling präsentiert sich animierend, fruchtig, es duftet nach reifem Apfel, weißem Pfirsich, Mirabellen, florale Anklänge und deutliche mineralische Noten erinnern an nassen Stein. Am Gaumen ist der Riesling sehr frisch, saftig mit viel Frucht, die lebendige Säure ist guteingebunden, auch am Gaumen ist die Frucht im Vordergrund, mit einer guten Struktur, viel Spannung und einer feinen Mineralität. Ein klassischer Mosel Riesling!

Über das Weingut Reichsgraf von Kesselstatt:

Die Weinbauaktivitäten des Weingutes Kesselstatt lassen sich bis in das 14. Jahrhundert zurückverfolgen. 1787 legte Kurfürst Clemens Wenzeslaus von Sachsen Wettin per Dekret fest, dass "bessere" Reben zu pflanzen seien. In erster Linie galt dies dem Riesling. Seither spielt Riesling die wichtigste Rolle in der Weinerzeugung. 1978 erwarb die Familie Reh das Weingut. In der Tradition der Grande Dame von Mosel, Saar und Ruwer, Annegret Reh-Gartner, die 2016 verschied, setzt ein junges, engagiertes Team um die Geschäftsführer Mona Loch und Wolfgang Mertes mit großem Engagement und konsequenter Qualitätspolitik fort, was vorher schon Maßgabe war, aus den besten Lagen der Region großartige Weine zu machen. Wiederholt hat Kesselstatt der internationalen Weinwelt gezeigt, welches Potenzial für Spitzenweine in diesen Weinbergen steckt.

Farbe: Weisswein
Land: Deutschland
Region / Gebiet: Mosel
Rebsorte: Riesling
Abfüller: Weingut Reichsgraf von Kesselstatt
Geschmack: trocken
Alkohol: 11,5 %
Trinktemperatur: 9 °C
Verschlussart: Schraubverschluss
Passt zu: leichten Vorpeisen, Apéritif, Fischgerichten
Qualitätsstufe: Qualitätswein
Geeignet für: Dinner, Sommer
Inhalt: 0,75 l
Zusätze: enthält Sulfite
Weiterführende Links zu "Reichsgraf von Kesselstatt Riesling trocken RK 2017"
Folgende Infos zum Hersteller sind verfübar...... mehr
Reichsgraf von Kesselstatt

Die Weinbauaktivitäten des Weingutes Kesselstatt lassen sich bis in das 14. Jahrhundert zurückverfolgen. 1787 legte Kurfürst Clemens Wenzeslaus von Sachsen Wettin per Dekret fest, dass "bessere" Reben zu pflanzen seien. In erster Linie galt dies dem Riesling. Seither spielt Riesling die wichtigste Rolle in der Weinerzeugung. 1978 erwarb die Familie Reh das Weingut. In der Tradition der Grande Dame von Mosel, Saar und Ruwer, Annegret Reh-Gartner, die 2016 verschied, setzt ein junges, engagiertes Team um die Geschäftsführer Mona Loch und Wolfgang Mertes mit großem Engagement und konsequenter Qualitätspolitik fort, was vorher schon Maßgabe war, aus den besten Lagen der Region großartige Weine zu machen. Wiederholt hat Kesselstatt der internationalen Weinwelt gezeigt, welches Potenzial für Spitzenweine in diesen Weinbergen steckt.

Zuletzt angesehen